Rekombination

« Back to Glossary Index

Die Rekombination ist der umgekehrte Prozess zur Ionisation, bei dem ein ionisiertes Molekül (positiv geladenes Ion) ein Elektron einfängt und so wieder in einen neutralen Ladungszustand zurückfällt.

Scroll to Top
Zum Medizinphysik-Newsletter anmelden

Keine Infos rund um das Thema Medizinphysik mehr verpassen!
Erhalte Informationen zu rechtlichen Änderungen, relevanten DIN-Normen & neuen Artikeln auf unserer Seite. Melde Dich an und bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand.