fragezeichen

MPE in der Röntgendiagnostik – eine Umfrage

Gemäß der neuen Richtlinie Fachkunde für Medizinphysik-Experten müssen die ausbildenden MPE nach dem Erwerb der Fachkunde Röntgendiagnostik drei Jahre Berufserfahrung vorweisen. Darüber hinaus werden fremd-fachkundige MPE über den 01.01.2023 seitens Behörde nicht mehr für anzeigepflichtige Röntgenmodalitäten akzeptiert.

Diese Umstände führen einerseits zur Verzögerung der Ausbildung weiterer benötigter MPE und andererseits zu personellen Herausforderungen bei der Anwendung des Stellenschlüssels (0,06/CT, 0,08/Interventionsanlage).

Wir möchten von euch wissen, wie gut ihr personell auf den 01.01.2023 vorbereitet seid und würden uns freuen, wenn ihr an einer 2-minütigen Umfrage teilnehmen würdet.

Die Ergebnisse der Umfrage teilen wir euch in der Mai-Ausgabe unseres Newsletters mit.

Scroll to Top
Zum Medizinphysik-Newsletter anmelden

Keine Infos rund um das Thema Medizinphysik mehr verpassen!
Erhalte Informationen zu rechtlichen Änderungen, relevanten DIN-Normen & neuen Artikeln auf unserer Seite. Melde Dich an und bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand.