Bfs Strahlenschutzregister 2020 Mittlere effektive Dosis nach Tätigkeiten

BfS veröffentlicht SSR-Bericht 2020

Das Bundesamt für Strahlenschutz hat den Bericht des Strahlenschutzregisters 2020 im DORIS (Digitalen Online-Repositorium und Informations-System) veröffentlicht. Insgesamt wurden ca. 420.000 beruflich exponierte Personen, davon ca. 75% aus dem medizinischen Bereich, überwacht. Die Kollektivdosis des medizinischen Personals lag bei 14,4 Personen-Sievert, die mittlere effektive Dosis pro messbar exponierte Person betrug 0,34 mSv. Der berufliche Jahresgrenzwert (20 mSv) wurde einmal, die Organ-Äquivialentdosis der Hand (500 mSv) viermal und der Monatsgrenzwert der Gebärmutter (2 mSv) 28-mal überschritten.

Weitere Informationen zur beruflichen Strahlenexposition findet ihr im sehr lesenswerten 94-seitigen Bericht zum Strahlenschutzregister im DORIS des BfS.

BfS Strahlenschutzregister 2020 Anzahl strahlenschutzueberwachter personen nach bereich
Anzahl überwachter Personen nach Tätigkeit
BfS Strahlenschutzregister 2020 Mittlere effektive Dosis nach Bereichen
Mittlere effektive Dosis nach Tätigkeit
BfS Strahlenschutzregister 2020 Verteilung effektive jahresdosis medizinisches Personal
Verteilung der effektiven Dosis bei medizinischem Personal
Scroll to Top
Zum Medizinphysik-Newsletter anmelden

Keine Infos rund um das Thema Medizinphysik mehr verpassen!
Erhalte Informationen zu rechtlichen Änderungen, relevanten DIN-Normen & neuen Artikeln auf unserer Seite. Melde Dich an und bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand.