Sliding-Window-Technik

« Back to Glossary Index

Sliding-Window bezeichnet in der Strahlentherapie eine Variante der computeroptimierten IMRT Technik. Bei der Bestrahlungsplanung werden für die Behandlung feste Einstrahlwinkel definiert, im Gegensatz zur Step-and-Shoot-Technik werden bei der Sliding-Window-Technik die Lamellen des MLCs während der Bestrahlung kontinuierlich bewegt. Eine noch komplexere Bestrahlungsmethode ist die VMAT-Technik, bei der die Gantry während der Bestrahlung zusätzlich kontinuierlich um den Patienten rotiert.

Innerhalb der VMAT-Technik bezeichnet der Begriff Sliding-Window eine Optimierungsvariante, bei der die Lamellen des MLCs jederzeit dieselbe Bewegungsrichtung haben. Dadurch wird die Dynamik der Lamellenbewegung reduziert.

Scroll to Top
Zum Medizinphysik-Newsletter anmelden

Keine Infos rund um das Thema Medizinphysik mehr verpassen!
Erhalte Informationen zu rechtlichen Änderungen, relevanten DIN-Normen & neuen Artikeln auf unserer Seite. Melde Dich an und bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand.