Divergenz

« Back to Glossary Index

Die Divergenz bezeichnet das Maß des Öffnungswinkels einer Strahlenquelle (vom Fokus). Die Divergenz spielt im Strahlenschutz z.B. beim Abstandsquadrat-Gesetz oder der Halbfeldtechnik eine große Rolle. Positive Vergenz bedeutet Konvergenz und entspricht dem Gegenteil der Divergenz. In diesem Fall laufen die Strahlenbündel auf einen Fokus zu.

Scroll to Top
Zum Medizinphysik-Newsletter anmelden

Keine Infos rund um das Thema Medizinphysik mehr verpassen!
Erhalte Informationen zu rechtlichen Änderungen, relevanten DIN-Normen & neuen Artikeln auf unserer Seite. Melde Dich an und bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand.