Organdosis

« Back to Glossary Index

Die Organdosis H_T (T für tissue) ist eine Größe zur Risikoabschätzung von stochastischen Strahlenschäden in Gewebe. Zur Berechnung wird das Produkt aus mittlerer Energiedosis D_T im Gewebe und dem Strahlungswichtungsfaktor w_R der Strahlungsart gebildet:

H_T=w_R\:\cdot\:D_T

Die Einheit der Organdosis ist Sievert (Sv).

Scroll to Top
Zum Medizinphysik-Newsletter anmelden

Keine Infos rund um das Thema Medizinphysik mehr verpassen!
Erhalte Informationen zu rechtlichen Änderungen, relevanten DIN-Normen & neuen Artikeln auf unserer Seite. Melde Dich an und bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand.