Fluoreszenz

« Back to Glossary Index

Spontane Lichtemission eines Materials nach vorheriger Lichtanregung. Die emittierten Photonen besitzen eine höhere Wellenlänge (geringere Energie) als die zuvor absorbierten Photonen.

Scroll to Top
Zum Medizinphysik-Newsletter anmelden

Keine Infos rund um das Thema Medizinphysik mehr verpassen!
Erhalte Informationen zu rechtlichen Änderungen, relevanten DIN-Normen & neuen Artikeln auf unserer Seite. Melde Dich an und bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand.